Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Bürgern von Wolkersdorf eine friedliche Weihnachtszeit

und einen guten Rutsch ins Jahr 2020

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Wolkersdorf

WOLKERSDORF – Der alljährliche Herbstausflug der Wolkersdorfer Feuerwehr führte die Teilnehmer dieses Jahr wieder einmal in die Oberpfalz. Die gut 50-köpfige Reisegruppe widmete sich diesmal der spannenden Geschichte Regensburgs und besuchte die berühmte Walhalla in Donaustauf.

Der voll besetzte Reisebus ist am 22. September 2019 von Wolkersdorf aus in Richtung Oberpfalz gestartet. Den ersten Punkt des Tagesprogramms bildete eine Stadtführung durch die Bezirkshauptstadt Regensburg. In zwei Gruppen widmeten sich die Ausflügler der 2000 Jahre alten Geschichte der Stadt, die sich bis vor die Zeit der Römer zurückverfolgen lässt. Noch heute sind Überbleibsel vom ursprünglichen Römerkastell in Regensburg zu finden. Später blühte die Stadt an der Donau als Bischofssitz und schließlich als freie Reichsstadt auf.

Nach einem ausgiebigen Mittagsvesper auf den mitgebrachten Bierbänken machte sich die Reisegruppe anschließend auf zur Donau-Schifffahrt. Vom gemütlichen Ausflugsschiff aus genossen die Teilnehmer bei sonnigem Herbstwetter die Fahrt auf der Donau. In Donaustauf angekommen wurden die 358 Stufen hinauf zur berühmten Walhalla erklommen. Im markanten Tempel, der im Auftrag des bayerischen Königs Ludwig I. entstanden ist, lassen sich 131 Büsten bedeutender deutscher Persönlichkeiten bewundern. Bei einem Besuch im Brauereigasthof Plank in Laaber konnte die Gruppe den Ausflug gemütlich ausklingen lassen.

Ein besonderer Dank gilt Veranstaltungsorganisator und Vereinsvorstand Markus Dietrich, der wieder einmal eine glückliche Hand in der Auswahl des Ausflugsziels bewiesen hat und für einen reibungslosen Ablauf des Tagesausflugs gesorgt hat. Es war – wie jedes Jahr - ein gelungener Herbstausflug!

 

Die Freiwillige Feuerwehr Wolkersdorf e.V. bedankt sich herzlich für die großzügige Spende der Christophorus-Apotheke aus Wolkersdorf

Einladung zur Herbstfahrt

 

Am Sonntag, den 22. September wollen wir eine Bus-Fahrt nach Regensburg unternehmen. Folgender Verlauf ist geplant:

     08:00 Uhr   Abfahrt am Feuerwehr-Gerätehaus Wolkersdorf nach Regensburg

     10:00 Uhr   Spaziergang durch die Altstadt von Regensburg mit ihren Sehenswürdigkeiten

     12:30 Uhr   Brotzeit am Bus

     14:00 Uhr   Fahrt mit Schiff zur Walhalla, dort Besichtigung bzw. Zeit zum Kaffeetrinken

     16:15 Uhr   Fahrt mit dem Bus nach Lengenfeld zur Brauerei Winkler zum Abendessen

     19:30 Uhr   Rückfahrt nach Wolkersdorf

 

Die Kosten belaufen sich auf € 35,00 pro Person für Fahrt, Brotzeit, Führungen und Schifffahrt.

Wir würden uns freuen, viele unserer Mitglieder (und darüber hinaus auch Noch-Nicht-Mitglieder) und Freunde begrüßen zu dürfen und bitten um rege Teilnahme an diesem Ausflug.

Anmeldungen bitte bis 15.9.2019.per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder auf den Anrufbeantworter 0911/6383321, möglichst mit Telefon-Nr.

Radtour 2019

Für die Radtour, die heuer am 30. Mai stattfindet, haben wir eine Änderung vorgenommen. Abfahrt ist erst um 9.30 Uhr am Feuerwehr-Gerätehaus, nach einer Tour von etwa 2 Stunden werden wir eine etwas längere Brotzeitpause einschieben, um dann nach der Rückkunft gegen 14.30 Uhr den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Die Kosten werden dann auch nur € 5,00 pro Person betragen.

Alle unsere Radler und natürlich auch Freunde, Bekannte etc. sind herzlich eingeladen.