Wiesngaudi im Zwieseltal

Wolkersdorf meets Oktoberfest – Am 8. Oktober stand zum mittlerweile vierten Mal die Zwieseltalhalle Kopf! Hunderte Wolkersdorfer und ihre Freunde aus der Umgebung haben sich in ihre Dirndl und Lederhosen geworfen und einen fetzigen Abend voller blau-weißer Oktoberfest-Gaudi und zünftigem Biergenuss verbracht.

Bei der Oktoberfest-Party der Feuerwehr Wolkersdorf sorgte traditionsgemäß die Partyband „Störzelbacher one & six“ für die musikalische Untermalung des Abends: Wie gewohnt stand schon kurz nach den ersten Takten die gesamte Oktoberfest-Gesellschaft auf den Bänken – und verließ diese auch bis in die frühen Morgenstunden nicht mehr! Bei reichlich Bier, Grill-Haxn oder einem deftigen Kas war auch für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt. Und den ein oder anderen Verdauungsschnaps gab’s in der urigen Stodl-Bar natürlich auch!

Die vierte Wolkersdorfer Oktoberfest-Party war also wieder ein voller Erfolg und nicht nur die Mitglieder der Feuerwehr freuen sich schon auf die nächste Oktoberfest-Gaudi in zwei Jahren! Ein besonderer Dank gilt allen Organisatoren sowie allen Helferinnen und Helfern, die dieses Fest erst ermöglicht haben! Außerdem eine herzliches Dankeschön an Schreibwaren Meyerhofer für die Übernahme des Kartenvorverkaufs!

Servus, Grüsti und Hallo, dies geht an alle Jugendlichen in Wolkersdorf

1 2 3 eine neue Jungendfeuerwehr ist da, nachdem unsere alte Jugendgruppe langsam in die Tage gekommen ist und nun Stück für Stück in die aktive Wehr übergegangen ist, möchten wir in diesem Jahr wieder eine neue Jugendgruppe in unserer Feuerwehr aufbauen.


Vielleicht hast ja auch Du Lust, dabei zu sein um in lustiger Runde Kameradschaft, Technik und auch soziales Engagement kennen- und liebenzulernen.

Bei der Einweihung der „neuen Dorfmitte“ am 1. Oktober 2016 stellen wir, von etwa 11.30 bis 16.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus, unsere Feuerwehr vor und beantworten auch alle Fragen rund um unser Fahrzeug, unsere Wehr und die neue Jugendgruppe, die ab dem Herbst zusammen kommen soll.

Wir würden uns freuen, Dich zu sehen und bei dieser Gelgenheit kennenzulernen.

----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------

Einige Mitglieder für diese Gruppe konnten wir bei der Einweihung unserer neuen Dorfmitte bereits interessieren und  kennenlernen.

Und jetzt geht es endlich los:

Am Samstag, den 4. Februar um 9.30 Uhr wird in unseren Schulungsraum in der Tuchergasse 1 (1. OG) das erste Treffen bzw. die erste Schulung stattfinden.

Dazu laden wir aber auch alle anderen interessierten Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren aus Wolkersdorf ein, die bisher vielleicht unsicher waren und gezögert haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn der Eine oder Andere noch zu dieser Gruppe stoßen würde.

----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------UPDATE----------

Herbstfahrt in den Steigerwald am 18. September 2016

Unsere diesjährige Herbstfahrt führte in den Steigerwald. Trotz des eher miesen Wetters bestiegen Sonntag früh 44 Personen den Bus und fuhren gemütlich durch das nasskalte Wetter über die A3 nach Ebrach. Dort hatten wir das Glück, dass der Nieselregen aufhörte und so konnten die Klostergärten besucht werden. Kurz nach 11 Uhr erhielten wir dann eine interessante Führung durch die im 12. Jahrhundert erbaute wunderschöne Klosterkirche.
.
Nach dieser Führung stiegen wir wieder in den Bus und fuhren zum nahegelegenen Baumwipfelpfad. Vor der kraftraubenden Besteigung machten wir allerdings noch die obligatorische Brotzeit am Bus, mit Stadtwurst, Bratwürsten, Leberkäse und Alexandra’s superguten „Obatzten“ Gut gestärkt erklommen wir den Trichter, der uns auf rund 40 m Höhe über die Baumwipfel des Steigerwaldes führte. Die Aussicht war wegen des zwar trockenen aber trotzdem miesem Wetters leider nicht so überragend, aber trotzdem lohnend.

Nach einer kurzen Einkehr in das dort befindliche Cafe zu Kaffee und Kuchen ging die Fahrt weiter nach Handthal zum Weingut Winzermännle. Eine kurze Führung durch den Betrieb stand am Anfang der Weinprobe mit 6 Weinen (Müller-Thurgau, Bacchus, Silvaner, Kerner, Rose und Rotwein) und einer eingelagerten üppigen Häckerbrotzeit mit Pressack, Käse und Quark.

Gut aufgelegt fuhren wir dann wieder nach Hause und waren uns einig, dass es auch im nächsten Jahr eine Herbstfahrt geben muss.

Vereinsausflug

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

auch in diesem Jahr veranstalten wir einen Ausflug. Am Sonntag, den 18. September wollen wir einen Ausflug nach Weinfranken unternehmen. Folgender Verlauf ist geplant:

    09:00 Uhr    Abfahrt am Feuerwehr-Gerätehaus Wolkersdorf nach Ebrach
                      Nach Ankunft Freizeit zur Besichtigung der Klostergärten
    11:15 Uhr    Besichtigung mit Führung der im 13. Jahrhundert erbauten Kirche des Zisterzienserklosters Ebrach
    12:15 Uhr    Fahrt zum Baumwipfelpfad Steigerwald, am Busparkplatz Brotzeit, danach Erwandern des Baumwipfelpfades mit Führung.
    15:45 Uhr    Fahrt nach Handthal, dort Kellerführung, Weinprobe und reichhaltige Häckerbrotzeit
    19:30 Uhr    Rückfahrt nach Wolkersdorf

Die Kosten belaufen sich auf  € 60,00 pro Person für alle o.g. Leistungen. Unsere Mitglieder und deren Partner erhalten einen Nachlass von jeweils € 20,00.

Wir würden uns freuen, viele unserer Mitglieder (und darüber hinaus auch Noch-Nicht-Mitglieder) und Freunde begrüßen zu dürfen und bitten um rege Teilnahme an diesem Ausflug.

Anmeldungen bitte bis 30.8.per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Fax an 0911/6312064 oder auf den Anrufbeantworter 0911/6383321, möglichst mit Telefon-Nr.