Um ca. 21:10 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Brand in einer Kleingartensiedlung in Wolkersdorf

Die FFW Wolkersdorf wurde zusammen mit der FFW Schwabach Stadt und der FFW Dietersdorf zu einem Brand in die Kleingartensiedlung in Wolkersdorf gerufen. Nach der ersten Erkundung durch die FFW Wolkersdorf, wurde der Brand bestätigt. Auf einem Grundstück der Siedlung stand direkt neben einer Gartenlaube ein größerer Holzstabel im Vollbrand. Durch das schnelle Eingreifen der FFW und der guten Zusammenarbeit der alarmierten Wehren konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen auf angrenzenden Waldstücke sowie die Gartenlaube verhindert werden. Zur Abklärung eventuell enstandener Brandherde durch Funkenflug wurde ein Hubschrauber der Polizei zu Hilfe gerufen. Dieser behielt während der Löscharbeiten die angrenzenden Waldgebiete mit der Wärmebildkamera im Auge.

Der Einsatz konnte nach ca. 2,5h beendet werden.

Um ca. 20:50 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Rauchentwicklung im Industriegebiet in Wolkersdorf

Die FFW Wolkersdorf wurde zusammen mit der FFW Schwabach Stadt und der FFW Dietersdorf zu einer Rauchentwicklug im Industriegebiet in Wolkersdorf gerufen. Nach ersten Erkundungen konnte jedoch vorläufig Entwarnung gegeben werden, am Einsatzort wurde keine größere Rauchentwicklung festgestellt. Bei der weiteren Erkundung wurde in einen angrenzenden Schrebergarten ein Lagerfeuer gefunden. Die Einsatzstelle wurde an die Kollegen der Polizei übergeben.

Der Einsatz konnte nach ca. 60 Minuten beendet werden.

Um ca. 18:15 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Brandmeldeanlage ausgelöst in einem Industriebetrieb in Wolkersdorf

Die FFW Wolkersdorf wurde zusammen mit der FFW Schwabach Stadt und der FFW Dietersdorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Industriegebiet in Wolkersdorf gerufen. Nach ersten Erkundungen konnte jedoch vorläufig Entwarnung gegeben werden, er konnte keine Rauchentwicklung und auch kein Brand festgestellt werden. Nachdem ein Verantwortlicher der des betroffenen Betriebs am Einsatzort eingetroffen war, wurden gemeinsam alle Anlagenteile kontrolliert, danach stand fest: Kein eingreifen von Seiten der FFW erforderlich.

Der Einsatz konnte nach ca. 60 Minuten beendet werden.

Um ca. 15:55 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Türöffnung akut in der Wolkersdorfer Hauptstraße

Die FFW Wolkersdorf wurde zusammen mit der FFW Schwabach Stadt zu einer Türöffnung in ein Mehrfamilienhaus in der Wolkersdorfer Hauptstraße gerufen. Eine Streife der Polizei war bereits vor Ort. Es wurde vermutet, dass sich eine hilflose Person in der Wohung befand, die die Wohnungstüre nicht selbstständig öffnen konnte. Nachdem die Tür durch die FFW Schwabch-Stadt geöffnet wurde. Konnte Entwarnung geben werden: Es war niemand zu Hause.

Nach ca. 15min konnte der Einsatz beendet werden.

Um ca. 20:40 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: PKW-Brand

Die FFW Wolkersdorf wurde zusammen mit der FFW Dietersdorf zu einem PKW Brand in der Oberen Pfaffensteigstraße gerufen. Gemeinsam konnte das brennende Auto gelöscht werden.

Nach ca. 40min konnte der Einsatz beendet werden.