Einsatz am 20.12.2018 - Einsatzstichwort: Person in Wohnung

Um 16:45 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Person in Wohnung

Die Feuerwehr Wolkersdorf wurde zu einem Einsatz in der Nürnberger Leite gerufen. Dort wurde eine hilflose Person in einer Wohnung vermutet, um dies zu überprüfen wurde gemeinsam mit der FFW Schwabach die Tür zur Wohnung gewaltsam geöffnet. Im Anschluss wurde die Wohnung der Polizei und dem Rettungsdienst übergeben. Nach ca. 30min konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatz am 07.12.2018 - Einsatzstichwort: Baum auf Straße

Um 23:45 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Baum auf Straße

Die Feuerwehr Wolkersdorf wurde zu einem Einsatz auf der B2 Richtung Schwabach gerufen. Eine Birke konnte dem starken Wind nicht standhalten, und fiel daruafhin auf Höhe des Wolkersdorfer Berges auf die B2 Richtung Schwabach. Nach Ankunft der FFW Wolkersdorf konnte die Birke von der Straße entfernt werden und die Fahrbahn wieder freigegeben werden. Nach 20min war der Einsatz beendet.

Einsatz am 01.10.2018 - Einsatzstichwort: Kleinkind in Auto

Um 16:45 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Kind in Auto eingeschlossen.

Die Feuerwehr Wolkersdorf wurde zu einem Einsatz in der Heidenreichstraße gerufen. Bei welchem ein Kleinkind sich selbst mit dem Autoschlüssel in einem Fahrzeug eingesperrt hat. Zusammen mit der FFW Schwabach-Stadt wurden auf Grund der Einsatzlage, das linke hintere Fenster eingeschlagen, durch welches der Schlüssel aus dem Fahrzeuginnenraum geborgen werden konnte und das Fahrzeug mittels des Schlüssels aufgesperrt werden konnte. Nach ca. 45min konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

Einsatz am 23.09.2018 - Baum auf der Fahrbahn

Um 22:00 Uhr wurde von der ILS Alarm ausgelöst. Einsatzstichwort: Baum auf der Fahrbahn.

Gemeldet wurde ein Baum auf Fahrbahn im Wacholderweg. Bereits bei der Anfahrt konnte noch eine abgebrochene Spitze auf der Rotenbergstraße festgestellt werden. Der Gruppenführer ließ drei Einsatzkräfte diese Einsatzstelle absichern und fuhr dann weiter zum eigentlichen Einsatzort Wacholderweg.

Hier lag ein abgebrochener Baum auf der Gartenmauer und ragte bis in die Mitte der Fahrbahn. Nach Erkundung über mögliche Gefahren wurde ein Feuerwehrmann mit Schnittschutzkleidung und Kettensäge ausgerüstet und hat den Teil, welcher auf die Fahrbahn ragte beseitigt und an die Hausbewohner übergeben.

Bei der Rückfahrt wurde die abgebrochene Baumspitze in der Rotenbergstraße soweit zurück geschnitten, dass sie für den fließenden Verkehr kein Hindernis mehr darstellte. Nach circa einer Stunde konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Einsatz am 23.09.2018 - Sturmschaden

Um 18:00 Uhr wurden wir von der ILS alarmiert: Einsatzstichwort: Sturmschaden.

In kurzer Zeit waren 10 Feuerwehrdienstleistende vor Ort. Es stellte sich heraus, dass sich durch den starken Wind die Haube eines Kamines in der Oberen Pfaffensteigstraße auf der einen Seite gelöst hatte und herabzufallen drohte. Da der Kamin mit den normalen Einsatzmitteln unseres Fahrzeuges nicht erreichbar war, wurde die Drehleiter von der FFW Schwabach nachalarmiert. Mit Hilfe der Drehleiter konnte dann die Haube abgetrennt und nach unten gebracht werden. Der Einsatz wurde um 18:45 Uhr beendet.