Einsatz am 06.12.2016 – Gasalarm

Gegen 18:00 Uhr wurden die FFW Wolkersdorf alarmiert. Einsatzstichwort: Gasalarm in der Straße "Am Hang" in Wolkersdorf.

Zusätzlich zur FFW Wolkersdorf wurden auf Grund der hohen Gefährdungslage eines Gaseinsatzes unter anderem auch die Feuerweheren aus Schwabach, Limbach und Dietersdorf alarmiert.

Nach einer kurzen Erkundung wurde festgestellt, dass bei Bauarbeiten an einer Gasleitung eine undichte Stelle entstanden ist, aus welcher nun Gas ausstömte. Daraufhin wurden die Bewohner im Umkreis von 50m aus ihren Häusern und Wohungen evakuiert und von der Feuerwehr, sowie dem Rettungsdienst betreut. Das Gelände wurde weiträumig abgesperrrt und der erforderliche Brandschutz sichergestellt. Im Anschluss konnten die Stadtwerke Schwabach in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma das Leck abdichten.
Anschließend konnten alle Anwohner unbeschadet in ihre Häuser zurückkehren.

 

Hier der Link zum Zeitungsbericht:

http://www.nordbayern.de/region/schwabach/gas-alarm-in-wolkersdorf-stecknadelgrosses-leck-1.5667957?searched=true